milogo1

(4) DMS305 für ZKS Typen 304/305

Artikel:

98098
AN-Code:

DMS305

Home Produkte Ersatzteile Service Downloads Impressum

Bild Einbaulage
Die Einbaulage
Funktionsbeschreibung:

Die digitale Motorsteuerung DMS305 wird über den CPU-Bus von der Leiterplatte CPU254 angesprochen,
kann aber durch seine eigene CPU selbstständig Aktionen mit den über die DMSUM6 angeschlossenen
Motorachsen, Schlittenantrieb, Fokusantrieb,  und Tischantrieb durchführen.

Auf der DMS ist ein eigenes Betriebsprogramm integriert, das sich um die Eigenheiten der einzelnen Achsen
kümmert und der Haupt-CPU (CPU254) vereinfachte Makrobefehle zur Verfügung stellt.
Die Aufteilung der Aufgaben auf beide CPUs ermöglicht die erforderliche schnelle Reaktionszeit
auf Motorencoder und Regelung. Die Auflösung je Motorumdrehung beträgt 2000 Positionen wozu je nach
Antriebsachse noch die Getriebeuntersetzung kommt.

image ACINP

 Ausführung für ZKS305
 
DMS305